Ab sofort: BIOLOGISCH ABBAUBARE SACKERL FÜR OBST UND GEMÜSE

Bereits seit 2017 verzichten wir komplett auf Einweg-Einkaufs-Sackerl aus Plastik. Ab Mitte März kommen nun auch biologisch abbaubare Alternativen für Obst- und Gemüse-Sackerl in alle 245 Lidl Österreich Filialen.

Die Vorteile der biologisch abbaubaren Sackerl liegen auf der Hand: Man kann sie als Sammelhilfe für Lebensmittel-Reste verwenden – die Sackerl zersetzen sich sowohl in den Kompostieranlagen aber auch am eigenen Komposthaufen vollständig. Gleichzeitig richten sie im konventionellen Plastik-Recycling keinen Schaden an. Sollte ein Sackerl trotzdem nicht den Weg in die Verwertung finden, zersetzt es sich und verschmutzt nicht die Landschaft. Außerdem bleibt Obst und Gemüse, wenn man es in den biologisch abbaubaren Sackerln aufbewahrt, nachweislich länger frisch.

Die biologisch abbaubare Variante ist ein weiterer Schritt zu mehr Nachhaltigkeit. Neben den Vorteilen für die Umwelt werden damit im Idealfall auch noch mehr Lebensmittelreste als bisher gesammelt. Die landen dann nicht im Restmüll, sondern am Komposthaufen oder in Kompostieranlagen. Damit retten wir wertvolle Ressourcen, die als Kompost zur Basis für hochwertigen Humus für unsere Böden werden.

Nach oben