Datenschutzerklärung

Datenschutz ist uns wichtig

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und sind daher bestrebt, Ihnen nicht nur ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihr Recht auf Geheimhaltung der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Als gesetzliche Grundlage dienen insbesondere das Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000), BGBl. I Nr. 165/1999 und das österreichische Mediengesetz.

1. Wann erheben, verarbeiten und nutzen wir persönliche Informationen von Ihnen?
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten von uns und teilweise von Dritten über diesen Vorgang in Form von Protokolldateien gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

Der Website, von der Sie unsere Seite aufrufen;
Der IP-Adresse;
Dem Zugriffsdatum und der Zugriffszeit;
Der Anfrage des Clients;
Dem http-Antwort-Code;
Der übertragenen Datenmenge;
Der Information über den von Ihnen verwendeten Browser und das von Ihnen verwendete Betriebssystem.

Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten (z.B. Name, E-Mailadresse, Profilfoto) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die personenbezogenen Daten verarbeiten wir nur für den einen Zweck, für den sie uns überlassen wurden.

2. Welche Möglichkeiten habe ich, gegen die Speicherung von Daten vorzugehen?
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Sie gespeicherte personenbezogene Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich bitte in diesen Fällen an unsere unten genannte Abteilung Datenschutz schriftlich oder per E-Mail.

3. Was sind Cookies und werden Cookies verwendet?
Um Ihnen den Besuch unserer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten, setzen wir zur Anzeige des Produktangebotes Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Eine Übersicht aller eingesetzten Cookies:

Eine Übersicht aller eingesetzten Cookies finden sie hier:

Typ, Name, Beschreibung, Gültigkeit, Drittanbieter

Web-Tracking, _ga, Wird zum Tracken und Abrufen der Userdaten verwendet, 2 Jahre, Google
Web-Tracking, _gat, Wird zum Tracken und Abrufen der Userdaten verwendet, 10 Minuten, Google
Web-Tracking, _utma, Besucher-ID, das Datum und die Zeit des ersten Besuches, der Zeitpunkt zu welchem der aktive Besuch gestartet wird sowie die Anzahl aller Besucher welche ein eindeutiger Besucher auf der Webseite gemacht hat, 2 Jahre
Web-Tracking, _utmb, Wird zur Analyse der Session-Daten verwendet, 10 Minuten
Web-Tracking, _utmz, Wird zur Analyse der Besucherquellen verwendet, End of Session
Web-Tracking, _jsuid Wird zum Tracken und Abrufen von Userdaten verwendet, 20 Jahre
Web-Tracking, _eventqueue Wird zum Tracken und Abrufen von Userdaten verwendet, End of Session
Web-Tracking, _referrer_og Wird zur Analyse der Besucherquellen verwendet, 90 Tage
Web-Tracking, _first_pageview Wird zur Analyse der Besucherquellen verwendet, 10 Minuten
Web-Tracking, unpoco_[site_id] Wird zum Tracken und Abrufen von Userdaten verwendet, 24 Stunden
Seiten-Funktion, phpsessid Wird für die Anmeldung benötigt, End of Session
Seiten-Funktion, wordpress_xyz
wordpress_logged_in_xyz, Wird für die Anmeldung benötigt, 10 Jahre

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einstellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden.

Im Internet Explorer Edge geht das folgendermaßen:

  • Wählen Sie im Menü „Extras“ den Punkt „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie nun auf den Reiter „Datenschutz“.
  • Verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schieberegler nach oben, um alle Cookies zu blockieren.
  • Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellung.

In Firefox 39.0 geht das folgendermaßen:

  • Klicken Sie in der Menüleiste (am rechten oberen Rand) auf „Menü öffnen“ und anschließend auf den Punkt „Einstellungen“.
  • Wählen Sie den Abschnitt „Datenschutz“.
  • Setzen Sie die Auswahlliste neben „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“.
  • Deaktivieren Sie „Cookies akzeptieren“.
  • Schließen Sie das Einstellungen-Fenster.

Falls Sie einen anderen Internet-Browser verwenden sollten, dann entnehmen Sie bitte die Anweisungen bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies der Hilfefunktion Ihres Browsers oder Softwareherstellers.

4. Einsatz von Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet ebenfalls „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy/

5. Links zu anderen Websites:
Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Die vorliegenden Hinweise zum Datenschutz gelten nur für unsere Website. Wir bitten Sie die Datenschutzbestimmungen der verlinkten Seiten zu beachten.

Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

6. Haben Sie weitere Fragen?
Sollten Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, dann wenden Sie sich bitte an unsere Abteilung Datenschutz.

Lidl Österreich GmbH
Abteilung Datenschutz
Unter der Leiten 11
5020 Salzburg
Mail: datenschutz@lidl.at

 

Nach oben